.


GLAS & PORZELLAN

DER FLORA ABGESCHAUT



Seit 2014


Glasvase AVA, Unikate

Glasblätter AVA, lose Einzelteile, Unikate


Edition von 98 Vasenunikaten und Glasblättern

Masse variabel

Vasen, signiert und nummeriert / Blätter, signiert


Design: © Elisabeth Schwarzenbeck

Produktion in Zusammenarbeit: studio thomas blank


Foto: © Alexander Jaquemet




Seit 2015


Porzellanvase AVA BIANCA,

Guss / aussen bisquit, innen glasiert


Porzellanblätter AVA BIANCA,

lose Einzelteile, Unikate / bisquit


Fixe Vasen-Blätter-Kombinationen bei der realisierten

Teilauflage von 1–5/98, Masse variabel

Edition von 98 Exemplaren, signiert und nummeriert


Design: © Elisabeth Schwarzenbeck

Produktion in Zusammenarbeit:

Porzellan Manufaktur Nymphenburg / München


Im Bild: AVA BIANCA 1/98

Ausstellungsansicht, Kunstraum Medici, Solothurn, 2017

Foto: © Alexander Jaquemet



Ausstellungsansicht, Kunstraum Medici, Solothurn, 2017


Glasvase AVA, Unikate

Glasblätter AVA, lose Einzelteile, Unikate


Edition von 98 Vasenunikaten und Glasblättern

Masse variabel

Vasen, signiert und nummeriert / Blätter, signiert


Design: © Elisabeth Schwarzenbeck

Produktion in Zusammenarbeit: studio thomas blank


Foto: © Kunstraum Medici



***


AUSSTELLUNGEN


Die Vasenunikate AVA und AVA BIANCA

waren bisher in folgenden Galerien zu sehen:


Kunstraum Medici, Solothurn

17. September bis 28. Oktober 2017

(verlängert bis 18. November 2018)

www.kunstraum-medici.ch


Galerie Béatrice Brunner, Bern

7. April bis 5. Mai 2018

(verlängert bis 1. Juni 2018)

www.beatricebrunner.ch


Kornhausforum Bern

13. bis 15. Juni 2014



***



VERKAUF


Porzellanvasenunikate AVA BIANCA sind

im Moment nicht vorrätig.


*


Glasvasenunikate AVA sind noch verfügbar,

ebenso eine Auswahl an Glasblättern.


Klicken Sie sich nachstehend durch

die AVA-Glasvasen-Auswahl, Bilder der

noch verrätigen Glasblätter auf Anfrage:





© 2021 Elisabeth Schwarzenbeck

All rights reserved